Einfach besser! Tipps zum verständlichen Schreiben

Unsere neuen Infos sind da. Wie schreibt man verständlich? Darum geht es dieses Mal. Alle zentralen Punkte haben wir zusätzlich auf einem Poster zusammengefasst. 


Zum Download  

Foto: Projekt MENTO / Harm Bengen

Betriebsratswahl

Die neuen Infos in einfacher Sprache zur Betriebsratswahl 2018 sind da. 


Zum Download 
Foto: MENTO

Manuel ist unser 500. Mentor

Bei der letzten Mentorenqualifizierung in Hannover haben wir die 500er Grenze geknackt. Wir freuen uns über diesen Meilenstein. 


Mehr

Foto: Projekt MENTO

MENTO-Podcast online

Die Bildungsarbeiter (Sok Yong Lee und Guido Brombach) haben den MENTO-Projektleiter Jens Nieth zum Thema "Funktionaler Analphabetismus" interviewt. 


Weiter zum Podcast

Foto: Eva Hoppe / MENTO

Merkblätter zu verschiedenen Themen

Die Mappe kann mit aktuell 11 verschiedenen Merkblättern zu unterschiedlichen Themen rund um das Projekt MENTO zusammengestellt werden.
Die Merkblätter können bei uns bestellt werden, oder online angesehen werden.  


Weiter zum Download

Foto: Projekt MENTO

MENTO bei Facebook


Ihr findet MENTO bei Facebook unter: 

www.facebook.com/dgbmento 

Foto: Projekt MENTO

Betriebliche Kooperationspartner des Projekts MENTO …

Mehr
Foto: ThyssenKrupp Steel Europe

Auftaktveranstaltung MENTO in Hamburg erfolgreich durchgeführt

29.01.2014

In Hamburg fand die Auftaktveranstaltung zum Projekt Im September 2013 statt. Prof. Dr. Anke Grotlüschen von der Universität Hamburg, Uwe Polkaehn, Vorsitzender des DGB Nord und Uwe Boldt, Botschafter des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung diskutierten von 50 Personen über die Möglichkeiten Alphabetisierung in Betrieben zu fördern.

Neben der Politik und einige Vertreter der Einzelgewerkschaften waren Kolleginnen und Kollegen der Bildungseinrichtungen, Personalverantwortliche und Betriebsräte anwesend.

Die Veranstaltung war ein gelungener Auftakt für das Projekt: Direkt im Anschluss wurde unter der Federführung der Stadt Hamburg einen runden Tisch der Grundbildungsakteure in Hamburg gegründet. „Ich bin sehr glücklich darüber, dass wir mit der Auftaktveranstaltung nicht nur das Projekt MENTO den Multiplikatoren und der Öffentlichkeit vorgestellt haben, sondern auch einen Anstoß zur Gründung des runden Tisches der Grundbildungsakteure in Hamburg geben konnten“, so Canan Yildirim, Projektkoordinatorin “Mento“.

 

Wehr mehr über die Arbeit von Mento in Hamburg und Schleswig-Holstein wissen möchte:

Regionalkoordination MENTO Nord
Arbeit & Leben Hamburg / Schleswig-Holstein
Canan Yildirim

Tel: 040/284016-55
Mail: canan.yildirim@hamburg.arbeitundleben.de  
   

Auftaktveranstaltung HH 25.09.2013